Yogalounge im Herzen Herrenbergs . . . für jeden den richtigen Kurs!
    Yogalounge    im Herzen Herrenbergs    . . . für jeden den richtigen Kurs!

Nützliche Infos

So findest du uns:
Am Sonnenplatz (Reinhold-Schick-Platz) gegenüber der Kreissparkasse, in dem großen roten Haus mittlerer Eingang. Im Gebäude befinden sich im OG auch  die Sportschule Royal, die physiotherapeutische Praxis von Fam. Rommel, Rechtsanwalt Dr. Reimold, ARAG Versicherungen und ein Supermarkt sowie einige Gaststätten im UG.

Kostenlose Parkplätze
Bei der Standortwahl haben wir darauf geachtet, dass die Lounge so zentral wie möglich ist, aber es genügend Parkplätze (Stadthalle, Bronntor, Nufringer Tor, Matrazen Concord, altes Freibad,... ) in der Nähe der Lounge gibt. Und das nicht mehr als 5 Gehminuten von der Lounge entfernt. Du kannst das Yoga in der Lounge  wunderbar mit einem Einkauf oder Stadtbummel in der schönen Altstadt verbinden. Oder komm gemeinsam mit einer Freundin und lass das Yoga mit einem Besuch in einem der schönen Cafes ausklingen.
Einen genauen Plan geben wir dir gerne wenn du das erste mal kommst.

Ab 19.00 Uhr kannst du auch die Tiefgarage direkt beim Haus benutzen.
 

Dein Fahrrad kannst du in der hauseigenen Tiefgarage abstellen.

 

Von der S-Bahn ist die Lounge nur wenige Minuten entfernt, ebenso die Bushaltestelle Reinhold-Schick-Platz. Du kannst also auch prima mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kommen.
 

Pünktlichkeit
Bitte komme doch pünktlich, am besten etwas vorher um dich in Ruhe auf die Yogastunde einstimmen zu können.
Wenn du später kommst, sei leise und dann warte die ersten 15 min. ab  und komme dann erst nach der Anfangsentspannung herein. Deine Mityogis werden es dir danken!

Ruhe
Da viele Menschen hier in der Lounge Ruhe suchen, sei bitte vor dem Kurs leise, im Raum bitte vor Beginn der Stunde schweigen - dann hast du auch Gelegenheit, in Ruhe bei dir ankommen. Nach der Stunde ist noch genügend Zeit für Gespräche - und vielleicht eine Tasse Tee.

 

Kleidung
Die Kleidung sollte bequem sein. Evtl. rutschfeste Yogasocken.  Die Brillen bitte in ein festes Etui.

Essen
Da es sich mit vollem Magen nicht so gut übt, solltest du vorher nichts schweres mehr gegessen haben.

Matten, Kissen, Decken
Matten, Kissen, Decken sind vorhanden, die meisten Teilnehmer bringen jedoch ihre eigenen  mit, da auf den Studiomatten aus hygienischen Gründen nur mit Socken geübt werden kann.

 

Tee
Genuss von Anfang an - In der Lounge kannst du dir gemütlich eine Tasse Tee gönnen und es dir gut gehen lassen.

 

Schuhe
Werden im Eingangsbereich abgestellt.

Kinderwagen
Den kannst du unten abstellen. Komm durch die Tiefgarage, erster Eingang. Vor dem Mama Yoga ist die Türe offen und du kannst deinen Kinderwagen dort bequem abstellen.

Noch weitere Fragen?
Ruf an und trau dich!


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yogalounge Herrenberg